2020 I 2019 I 2018 I 2017 I 2016


Beiträge chronologisch sortiert

Mai 20, 2020
Mit Firefox Send lassen sich Dateien bis zu 1 GB ohne Angabe persönlicher Daten versenden. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten lassen sich versendete Dateien mit einem Passwort schützen. Es lässt sich zusätzlich ein Verfallsdatum einstellen, nachdem der Download automatisch gelöscht wird. Firefox Send funktioniert nicht nur in Firefox, sondern in jedem beliebigen Internetbrowser und ist […]...weiter


Mai 20, 2020
Nach einem automatisch installierten Windows 10 Update kommt es vor, dass anstelle des gewohnten Startbildschirms ein blauer Bildschirm mit weißem Text erscheint, der die Vorteile eines Microsoft Kontos anpreist und zum Anlegen eines Microsoft Kontos auffordert. Die Überschrift dieser Meldung lautet: Willkommen bei Windows Hiermit können Sie Microsoft-Dienste besonders einfach und mühelos verwenden und sämtliche […]...weiter


Mai 16, 2020
Adobe schließt mit einem aktuellen Update wieder einmal eine kritische Sicherheitslücke in seinem Programm Adobe Acrobat Reader DC. Aus diesem Grund ist es ratsam zu überprüfen, ob die auf Ihrem System verwendete Installation auf dem neuesten Stand ist. In der folgende Videoanleitung sehen Sie, wie Sie die Updates bei Acrobat Reader überprüfen und nötigenfalls installieren. […]...weiter


Mai 12, 2020
„Möchten Sie zulassen, dass durch diese App Änderungen an Ihrem Gerät vorgenommen werden?“ Wenn Sie den Internetbrowser Firefox nutzen erscheint von Zeit zu Zeit beim Starten der App eine Meldung bei der Sie erst JA oder NEIN anklicken müssen. Es handelt sich dabei um ein von Firefox automatisch gestartetes Update, dass für die Installation eine […]...weiter


Mai 9, 2020
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt allen Nutzern von Samsung Galaxy Smartphones zu einem Update der Systemsoftware.  Samsung hat beim aktuellen Update eine schwerwiegende Sicherheitslücke geschlossen, die es seit mehreren Jahren Hackern ermöglicht, die Kontrolle von Android Geräten zu übernehmen. Unser Rat Das Softwareupdate welches die Sicherheitslücke schließt, lässt sich relativ einfach […]...weiter


April 28, 2020
Haben Sie Ihre Passwörter für E-Mail, Google, Microsoft und Co. sicher dokumentiert und zum richtigen Zeitpunkt griffbereit? Wissen sie, was ein unsicheres von einem sicheren Passwort unterscheidet und was eine 2 Faktoren Authentifizierung ist? Passwörter (auch Kennwörter) sind ein zentraler Schwachpunkt, wenn es um den Schutz persönlicher Daten im Internet geht. In unserem aktuellen und […]...weiter


April 20, 2020
Im weltweit meist genutzten Internetbrowser Google Chrome ist eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt worden. Diese Sicherheitslücke ermöglicht es wohl. daß Angreifer auf die Festplatten des Opfers zugreifen können und sollte deshalb umgehend geschlossen werden. Unser Rat Überprüfen Sie zunächst, ob Google Chrome überhaupt auch Ihrem gerät installiert ist. Wenn Ja, folgen Sie der Anleitung, und installieren […]...weiter


April 16, 2020
Die beliebte Antiviren-Software von Avira soll laut aktuellen Meldungen des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) eine schwerwiegende Sicherheitslücke aufweisen. Da besonders die kostenlose Version Avira-Free sehr weit verbreitet ist, sind viele Nutzer weltweit von dieser Lücke betroffen. Unser Rat Wenn Sie die Avira Schutzsoftware verwenden überprüfen Sie umgehend, ob Sie die neuste und […]...weiter


April 1, 2020
Wie schon zu erwarten, nutzen Betrüger die aktuelle Krisensituation aus und versenden z.B. gefälschte E-Mails von Bringdiensten und Lebensmittelhändlern. Ein Beispiel ist eine Phishing E-Mail, die scheinbar von EDEKA stammt mit dem Betreff: „Beeilen Sie sich ,Anspruch Ihr Geschenk heute!“ Wie die Betrugsmasche abläuft können Sie sich in folgendem Filmbeitrag ansehen Ihre Bewertung?...weiter


März 29, 2020
Liebe Leserin, lieber Leser, da viele von Ihnen derzeit zu Hause festsitzen, möchte ich Ihnen mit diesem Beitrag eine schöne Möglichkeit aufzeigen, wie Sie Ihrem Laptop oder PC zum Zeitvertreib und zur Entspannung nutzen können. Die Rede ist von einfachen Kartenspielen, die mit wenig Aufwand zu installieren sind und auch für eingefleischte „Nichtspieler“ einen einfachen […]...weiter


März 18, 2020
Die aktuelle Corona-Krise ruft bereits findige Betrüger auf den Plan, sich die Verunsicherung besonders älterer Menschen zunutze machen wollen. Wie üblich handelt es sich um bereits bekannte Betrugsmaschen, die in abgewandelter Form zum Einsatz kommen. Aus diesem Grund möchte ich hier drei Betrugsszenarien beschreiben, vor denen Verbraucherzentralen und der Polizei derzeit warnen. Telefonbetrug „Enkel Trick“ […]...weiter


März 6, 2020
Wer schlecht informiert ist, kann im digitalisierten Alltag schnell Opfer eines so genannten SCAM-Betrugs werden. Deshalb habe ich ein paar wichtige Informationen zusammengefasst, die Sie vor bekannten Betrugsmaschen schützen sollen. Unter SCAM versteht man ein Betrugszenario, bei dem unter Vorgaukeln falscher Tatsachen Opfer um Geld geprellt werden. Der Begriff „scam„ stammt aus dem Englischen und […]...weiter


Februar 27, 2020
In einem umfangreichen Test hat die Stiftung Warentest in ihrer Ausgabe 03/2020, 19 Sicherheitsprogramme für Windows PCs unter die Lupe genommen*. Dabei fällt auf, dass im Gegensatz zum Test von 2019 (Siehe Beitrag vom 27.2.2019)  der im Windows 10 enthaltene Windows Defender abgeschlagen am Ende der Tabelle zu finden ist. Hingegen schneiden kostenlose Sicherheitslösungen beim […]...weiter


Februar 27, 2020
Google versendet derzeit eine E-Mail, in welcher auf eine Aktualisierung der Nutzerbedingungen hingewiesen wird. Diese E-Mail ist eine Information über Neuerungen bei mehreren Google Diensten und erfordert keine Zustimmung. Das sollten Sie wissen Sie müssen nicht auf die E-Mail reagieren oder den Aktualisierungen zustimmen. Die Aktualisierung der Nutzerbedingungen haben keinen Einfluss auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). […]...weiter


Februar 17, 2020
Eine am 17.2.2020 massenhaft versendete Phishing E-Mail sorgt derzeit für Verunsicherung bei vielen E-Mail-Nutzern. Die E-Mail hat einen gefälschten Amazon Absender und dem Betreff „Amazon: Order Sumery„. Die E-Mail enthält keinen Text, sondern lediglich eine angehängte PDF Datei mit einer Kaufbestätigung für einen Google-Play Gutschein im Wert von 51,12 € Um Details zu der Transaktion […]...weiter


Februar 12, 2020
Der Internet Explorer, das Browser -Urgestein von Microsoft, bekommt nach 25 Jahren einen Nachfolger. Der neue Browser heißt „Edge“und will alles sowohl besser als auch einfacher machen. Im Jahr 2020 wird dieser auf eine neue technische Basis gestellt, er nutzt nun die Open-Source-Plattform „Chromium“. Kommt Ihnen bekannt vor? Richtig! Der Google Chrome nutzt auch diese […]...weiter


Februar 11, 2020
Immer wieder melden sich verunsicherte Kunden, da am Bildschirm eine Einblendung erscheint, dass bei Windows eine Fehlerbehebung notwendig sei. So haben wir auf der Internetseite von T-Online.de, deren Betreiber der Plakatwerber STRÖER ist, eine äußerst irreführende Werbeanzeige entdeckt. Derartig irreführende Einblendungen können auch bei anderen Webseiten eingeblendet werden. Deshalb sollte man immer auf der Hut […]...weiter


Februar 7, 2020
Laut Medienberichten wurden bei Nutzern des kostenlosen Avast Virenschutzes durch ein  Add-on private Nutzerdaten in großem Stil ausspioniert. Diese Daten wurden dann über eine Tochterfirma an Werbekunden weiterverkauft. Das Fatale an dieser Geschichte ist, dass der kostenlose Virenschutz von Avast selbst von der Stiftung Warentest für gut befunden wurde. Dabei ist die Hintertür den Testern […]...weiter


Januar 15, 2020
AKTUELLE MELDUNG: Die automatische Installation des neuen Edge-Browsers im Rahmen des Januar-Updates wurde kurzfristig von Microsoft zurückgezogen. Wir halten Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden. Beitrag vom 14.1. 2020: Der „Patchday“ im Januar 2020 hat es diesmal in sich. Neben den üblichen monatlichen Sicherheits- und Funktionsupdates, gibt es eine komplett neue Version vom […]...weiter


Januar 7, 2020
Der Support für Windows 7 endet am 14. Januar 2020. Dies bedeutet, dass für Geräte mit Windows 7 keine Sicherheits-Updates und kein technischer Service mehr bereitgestellt werden. Windows 7 kann jedoch auch nach dem Support-Ende weiter genutzt werden. Nur werden danach auftretende Sicherheitslücken nicht mehr geschlossen und bei Funktionsstörungen nicht mehr behoben*. Unser Rat Wenn […]...weiter


Januar 2, 2020
Wenn  Sie im Internet oder per E-Mail derartige Angebote präsentiert bekommen ist das garantiert eine Falle! Die Betrugsmasche läuft folgendermaßen ab: Sie erhalten z.B. eine E-Mail, die so aussieht, als käme sie von LIDL, in der sie aufgefordert werden an einer Umfrage teilzunehmen. Als Dank können Sie sich einen Gutschein aussuchen. Beispielsweise eine Lidl Geschenkkarte […]...weiter


 2020 I 2019 I 2018 I 2017 I 2016

FERNWARTUNG