TIPP: Große Dateien sicher versenden

Mit Firefox Send lassen sich Dateien bis zu 1 GB ohne Angabe persönlicher Daten versenden.

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten lassen sich versendete Dateien mit einem Passwort schützen.

Es lässt sich zusätzlich ein Verfallsdatum einstellen, nachdem der Download automatisch gelöscht wird. Firefox Send funktioniert nicht nur in Firefox, sondern in jedem beliebigen Internetbrowser und ist eine gute Alternative zu WeTransfer und Co.

In unserer aktuellen Videoanleitung erfahren Sie, wie Firefox Send in der Praxis funktioniert.

0 0 Abstimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Christina Sattler

Sehr gute und verständliche Erklärung von Herrn Zastrow- wie immer.

1
0
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel.x
()
x
FERNWARTUNG