Fake: Windows Fehlerbehebung (empfohlen)

Immer wieder melden sich verunsicherte Kunden, da am Bildschirm eine Einblendung erscheint, dass bei Windows eine Fehlerbehebung notwendig sei.

So haben wir auf der Internetseite von T-Online.de, deren Betreiber der Plakatwerber STRÖER ist, eine äußerst irreführende Werbeanzeige entdeckt.
Derartig irreführende Einblendungen können auch bei anderen Webseiten eingeblendet werden. Deshalb sollte man immer auf der Hut sein und sich nicht durch solche Anzeigen ins Bockshorn jagen lasen.

Auf dem Werbebanner steht der Text: „Windows Fehlerbehebung (empfohlen)

Die Abbildung zeigt den Werbebanner und kennzeichnet die Bereiche, welche skeptisch stimmen sollten:

Bei genauerem Hinsehen, sieht man, dass links neben der Meldung „Anzeige“ steht und am Ende des Textes die Adresse „techloris.com“ angezeigt ist.
Techloris.com ist, die unter anderem die umstrittene Virenschutz-Software TotalAV anbietet.

Unser Rat

  • Lassen Sie sich nicht durch Warnmeldungen einschüchtern.
  • Installieren Sie niemals Software aus dem Internet, wenn Sie nicht genau wissen, was Sie tun.
  • Schauen immer Sie genau hin, bevor Sie klicken.
  • Schließen Sie im Zweifelsfall Ihren Browser.
  • Wenn Sie einen Anruf von einer fremden Person erhalten, die Sie auf Ihren PC anspricht, legen Sie sofort auf!

2 Comments

  1. Biedermann Helga

    Vielen Dank für die Tips. Sie helfen mir immer weiter.

  2. Wolfgang

    Vielen Dank. Dann lag ich mit meinem Verdacht doch richtig. Ich hatte vorsichtshalber deswegen mal gegoogelt. Dann lieber auf eine Meldug von Windows warten ?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FERNWARTUNG