Ist der Kaspersky Passwort Manager sinnvoll?

Eine rechts am unteren Bildschirmrand eingeblendete Nachrichtenbox sorgt derzeit bei vielen unserer Kunden für Verunsicherung. In der Meldung steht der Text
Es ist riskant Ihre Passwörter im Browser zu speichern. Bei der Meldung handelt es sich um eine Information über ein Zusatzprodukt, dass Kaspersky kostenlos für seine Kunden anbietet. Der Passwortmanager soll dazu dienen, Ordnung in seine Zugangsdaten und Passwörter zu bekommen und diese sicher auf dem PC zu verwahren.

Unser Rat

Klicken Sie bei dieser Meldung einfach auf  „Nicht mehr anzeigen“.
Auch wenn Passwortmanager-Programme für denjenigen, der mehr als 20 Kennörter/Passwörter verwenden hilfreich sein können, würden wir von der Installation eines Anbietergebundenen Programms abraten.

Sie können Ihre Passwörter in einem Passwort Notitzbuch oder im freien Passwort-Manager KeyPass verwalten.

 

0 0 Abstimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel.x
()
x
FERNWARTUNG