Probleme mit HP Scanner

Dieser Artikel betrifft Besitzer von HP Multifunktionsdruckern der Modelle HP Envy, HP DeskJet, HP LaserJet und HP OfficeJet.

Sollten Sie eines dieser Modelle besitzen kann es sein, dass der Scanner nicht mehr erkannt wird, obwohl der Ausdruck nach wie vor funktioniert.
Da das Problem bei einer Vielzahl unserer Kunden auftauchte hier eine Anleitung, wie Sie den Scanner wieder funktionstüchtig machen.

So lösen Sie das HP Scanner Problem

  1. Trennen Sie das USB Kabel zu Ihrem PC, bzw. schalten Sie Ihr Gerät aus (bei WLAN Verbindung)
  2. Rufen Sie auf Ihrem PC die Systemsteuerung auf und deinstallieren Sie sämtliche HP Programme.
  3. Suchen Sie über Google nach der neuesten Software für Ihr Gerät (z.B. “Treiber HP Envy 5540)”
  4. Laden Sie sich die neueste Software von der HP Supportseite.
    WICHTIG: Wählen Sie nicht die HP-Smart App, sondern die “HP XXXX Druckerserie – Software und Treiber für alle Funktionen” (Siehe Abbildung unten).
  5. Installieren Sie die Software und verbinden den Drucker, sobald sie vom Installationsassistenten dazu aufgefordert werden.

Die richtige Installationssoftware wählen:

Unter anderem Betroffene Modelle:
HP Envy 5000, HP Envy 4500, HP Envy 6020, HP Envy 5540, HP Envy 6420, HP Envy 6032, HP Envy 6420, HP Envy 6430, HP Envy 5020, HP Envy 6232, HP Envy 6220, HP Envy Photo 6230
HP DeskJet 2720, HP DeskJet 3750,  HP DeskJet 2710, HP DeskJet 2630, HP DeskJet 1510, HP DeskJet 4120.
HP OfficeJet 9020, HP OfficeJet 7720, HP OfficeJet 8022, HP OfficeJet 9015, HP OfficeJet 8730, HP OfficeJet 8730

 

5 1 Abstimmen
Beitragsbewertung
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel.x
FERNWARTUNG