Änderungen beim Windows 10 Herbst Creators Update 1709

Das Windows 10 Herbst Creators Update, bringt eine ganze Reihe an Änderungen mit sich. Es gibt einige interessante Neuerungen, aber es fallen auch Funktionen weg. In der Folge finden Sie eine Liste einiger interessanter Neuerungen.

Neue Funktionen

  • Das Windows Startmenü lässt sich in der Größe auch diagonal und stufenlos anpassen.
  • Im Browser „Edge“ wurden die Tabs abgeschafft. Geöffnete Seiten können nun in Miniaturansicht angezeigt werden.
  • Mit Paint 3D erhält Windows 10 ein neues „Spielzeug“ für diejenigen, die gerne mit Grafiken arbeiten.
  • Der PDF Reader wurde verbessert und kann auch E-Books anzeigen.
  • Im Taschenrechner-App ist nun auch ein Währungs-Rechner integriert.

Entfernte Funktionen

  • Die Windows Systemsteuerung wurde nun endgültig abgeschafft und durch die App „Windows-Einstellungen“ ersetzt.
    (Die Entfernung der Systemsteuerung wurde laut Microsoft auf das nächste große Update verschoben. Sie ist bei Version 1709 noch vorhanden).
  • Wer noch die Windows 7 Spiele (Spider Solitair & Co.) verwendet, wird sie nach dem Update nicht mehr finden. Es besteht jedoch doie Möglichkeit, diese wieder zu installieren.

TIPP:
Wenn Sie nicht warten wollen, dass das Herbst Creators Update (1709) automatsch zur Installation angeboten wird, können Sie dieses mit Hilfe des Windows 10 Upgrade-Tools jederzeit selbst starten.

Das Upgrade Tool finden Sie unter folgendem Link:
https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Wichtig: Das Update kann insgesamt mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

0 0 Abstimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Reimund D.

Nicht ganz richtig, die alte Systemsteuerung ist noch vorhanden. In Win 10/1709 wie folgt vorgehen, – Alle Einstellungen- System- SPEICHER – Speicherplatz verwalten – dann ist in der Kopfzeile über „ Speicherplatz verwalten“ die alte
Systemsteuerung, mit allen alten Funktionen.
Mein Problem, ich bekomme meinen HP Drucker nicht ans laufen. ( Netzwerk, über WLAN). Das Update rückgängig machen, ist für mich keine Option.

Gerd

Hallo Herr Dodenhöft,
ich hatte das gleiche Problem! Alle Netzwerkeigenschaften waren zurückgesetzt!
Den Drucker finden Sie an dem PC an dem er LAN angeschlossen ist. In den“ Eigenschaften“ finden Sie einen Link „Drucker im Netzwerk freischalten“. Dann sehen Sie den Drucker im Netzwerk, da dann auch nochmals aktivieren. Bei allen Veänderungen im Netzwerk ist es ratsam den Pc neu zu starten.
Viel Glück
mfg
Gerd

3
0
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel.x
()
x
FERNWARTUNG