Warnung vor neuer Telefon Betrugsmasche

Bei dieser neuen Betrugsmasche werden Sie von einer Computerstimme in perfektem Deutsch gewarnt, dass Ihr Computer gehackt worden sei und Sie unbedingt aktiv werden müssten, um den Schaden zu begrenzen. Der Anruf erfolge mit Einverständnis der Regierung. Wer sich von dem vermeintlichen Techniker helfen lässt und siech dieser dann anschließend per Fernwartung auf den PC des Opfers schaltet, muss mit hohen Geldforderungen rechnen. Wer nicht bezahlt, verliert dann meistens alle seine Daten auf dem PC.

Wir rufen Sie mit dem Einverständnis der Regierung an, um Sie zu warnen, dass Ihr PC gehackt wurde. Drücken Sie die Taste 1, damit wir Sie mit einem Techniker verbinden.

Unser Rat

  • Wenn Sie einen derartigen Anruf erhalten, legen Sie kommentarlos auf.
  • Seien Sie grundsätzlich misstrauisch, wenn Sie Anrufe von Ihnen nicht bekannten Personen erhalten.

Daran erkennen Sie Betrüger am Telefon

  1. Der Anrufer gibt vor, von einer Regierungsbehörde oder einem bekannten Unternehmen zu sein und fordert Sie auf, persönliche Informationen preiszugeben oder Geld zu überweisen. Echte Regierungsbehörden oder Unternehmen werden Sie niemals auffordern, Ihre persönlichen Daten oder Geld auf diese Weise zu überweisen.
  2. Der Anrufer gibt sich als Familienmitglied oder Freund aus und bittet Sie um Geld. Überprüfen Sie die Identität des Anrufers, bevor Sie ihm Geld geben.
  3. Der Anrufer versucht, Sie zu einer schnellen Entscheidung zu drängen. Betrüger versuchen oft, ihre Opfer unter Druck zu setzen, damit sie schnell handeln und keine Zeit haben, ihre Entscheidungen zu überdenken.
  4. Der Anrufer bietet Ihnen etwas zu gut, um wahr zu sein. Wenn Ihnen jemand am Telefon einen unglaublich hohen Gewinn oder eine kostenlose Reise anbietet, sollten Sie misstrauisch sein.
  5. Der Anrufer verlangt, dass Sie Ihre Kreditkarten- oder Bankdaten preisgeben. Niemals sollten Sie Ihre Kreditkarten- oder Bankdaten am Telefon preisgeben.

Es ist immer am besten, unsichere Anrufe zu ignorieren und niemals persönliche Informationen oder Geld an unbekannte Anrufer zu überweisen.

 

 

0 0 Abstimmung
Beitragsbewertung
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel.x
FERNWARTUNG