Google Meldung „Bevor Sie fortfahren“

Wenn Sie Google für die Internetsuche verwenden, erscheint seit neuestem ein Informationsfenster, bei dem Sie zu einer Zustimmung aufgefordert werden. Gemäß der Europäischen Datenschutzrichtlinie benötigt Google Ihre Zustimmung um Ihre Eingaben bei der Suche verarbeiten zu dürfen.

Unser Rat

  1. Wenn Sie kein Google-Konto haben und Google weiter verwenden wollen, klicken Sie auf Ich stimme zu„. Wenn Sie mit der Verarbeitung der Suchanfragen nicht einverstanden sind, verwenden Sie eine anonyme Suchmaschine wie z.B. www.startpage.de
  2. Wenn Sie ein Google Konto haben, können Sie dort in den Einstellungen festlegen, welche Daten von Google gespeichert werden. Weitere Infos finden Sie im Anleitungs-Video am Ende des Beitrags.

Einführung zur Verwaltung des Google Kontos

Vortrag von Ingmar Zastrow zum Infotreff am 20. September 2019.
Zum Starten des Films bitte auf das Bild klicken.

1.4 18 Abstimmung
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Horst

was ist denn das für ein blöder Ratschlag?!?!

Ralph

ja nee, is klaar, und das mache ich dann jedes Mal, oder was?

2
0
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel.x
()
x
FERNWARTUNG