Systemupdates bei Smartphones & Tablets überprüfen

Wer ein Smartphone oder Tablet besitzt, der sollte sein System immer auf dem neusten Stand halten. Systemupdates schließen Sicher­heits­lücken und sorgen für eine reibungslose Funktion des Smartphones. Auch wenn es oft lästig ist, sollte von Zeit zu Zeit geprüft werden, ob neue Systemupdates vorliegen.

Vorgehensweise bei Android Geräten
In der Regel finden Sie den entscheidenden Menüpunkt auf folgendem Weg:

  1. Öffnen Sie die „Einstellungen
  2. Wählen Sie „System
  3. Tippen Sie auf „Über das Telefon
  4. Dort finden Sie den Punkt „Systemupdates

Wenn Sie bei den Systemupdates sind, wird die aktuelle Version angezeigt und man kann dort direkt die Suche nach neuen Updates starten.

Vorgehensweise bei iPad und iPhone

  1. Öffnen Sie die „Einstellungen
  2. Unter „Allgemein“ finden Sie den Punkt „Systemupdates

Beispiel: Einstellung bei einem Samsung Smartphone

2 Comments

  1. Peter G.

    Hallo Ingmar,

    leider kann man bestimmt Samsungsmatrtphones nicht mehr aktuell updaten (Android 8.1.0).
    Versuche mein A3 2016 upzudaten war erfolglos (nur 7.0).Nun konnte ich im Internet festellen, daß Samsung verschiedene „alte“ smartphones nicht mehr aktualisiert unter Bezug auf chip 8.3 und zwar die Geräte Galaxy A3, J1 und J3 erhalten keine Sicherheitsupdates mehr.
    Grüsse
    peter

    1. I. Zastrow

      Ja, so ist es leider. Für ältere Geräte gibt es keine aktuellen Android-Versionen, sondern nur Systemupdates innerhalb der vorhandenen Android-Version. Wenn Serien vom Hersteller „ausgemustert“ werden, fallen auch die Sicherheits-Updates weg und es bleibt sozusagen nur noch Elektroschrott übrig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FERNWARTUNG