• Info und Anmeldung: 089-55293600

Monthly Archive:März 2018

Autor:mc50plus

Kaspersky meldet Fehler bei der Untersuchung einer sicheren Verbindung

Mit der Meldung „Die Authentizität der Domain, mit der eine verschlüsselte Verbindung erfolgt, kann nicht mit Sicherheit festgestellt werden“, verunsichert Kaspersky zur Zeit viele Nutzer. Da es bei den verschlüsselten Internetverbindungen (https://) derzeit Konflikte einiger großer Anbieter existieren, werden sichere Zertifikate teils als unsicher eingestuft.

Unsere Empfehlung:

Wenn Die meldung erscheint, setzen Sie das Häkchen bei “Auswahl merken” und anschließend auf die schaltfläche “Ignorieren“.

 

 

Autor:mc50plus

Kaspersky fordert nach Update zur Zustimmung von Lizenzbedingungen auf

Die Virenschutz-Software Kaspersky Anti Virus und Kaspersky Internet Security lädt derzeit ein automatisches Software-Update und fordert anschließend zur Zustimmung zu den Lizenz-Bestimmungen auf.

Da einige unserer Kunden dadurch verunsichert waren, hier Anweisungen, wie Sie vorgehen sollten:

Kurzanleitung

  1. Klicken Sie im ersten Fenster rechts unten auf die grüne SchaltflächeWeiter
  2. Im nächsten Schritt (KSN-Erklärung), klicken Sie unten rechts auf “Akzeptieren
  3. Im nächsten Fenster klicken Sie unterhalb der grünen Schaltfläche auf “Überspringen

Anleitung mit Bildern

  1. Klicken Sie im ersten Fenster rechts unten auf die grüne SchaltflächeWeiter
  2. Im nächsten Schritt (KSN-Erklärung), klicken Sie unten rechts auf “Akzeptieren
  3. Im nächsten Fenster klicken Sie unterhalb der grünen Schaltfläche auf “Überspringen

 

Autor:mc50plus

Was bedeuten die Cookie Hinweise im Internet?

Ab Mai 2018 tritt in der EU die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in kraft. Demnach sind unter anderem, Betreiber von Webseiten dazu verpflichtet die Zustimmung der Nutzer für den Einsatz der Cookie-Technologie einzuholen. Da es praktisch keine Webseiten gibt, die keine Cookie-Technologie verwenden, werden zukünftig auf immer mehr Internetseiten die sogenannten Cookie-Hinweise erscheinen.


Beispiel: Cookie-Hinweis bei mc50plus.de


Verhaltens-Empfehlung

Wenn Sie Webseiten regelmäßig nutzen, akzeptieren Sie den Cookie-Hinweis. Mit der Bestätigung, bestätigen Sie nur, dass Sie den Hinweis zur Kenntnis genommen haben. Es wird dadurch kein Vertrag geschlossen und entstehen auch keine Kosten.


Informationen zur Cookie-Technologie

Wenn Sie eine Webseite Aufrufen, wird meistens ein sogenanntes Cookie im verwendeten Internetbrowser* gespeichert.

Mithilfe der Cookie-Technologie, können die Betreiber von Internetseiten Daten von Besuchern für eine gewisse Zeit speichern und beim wiederholten Besuch wider darauf zurückgreifen. Da beim Aufruf von Webseiten Informationen oft aufeinander aufbauen und voneinander abhängen, sind Cookies für die technische Funktion der Angebote nötig.

Darüber hinaus ermöglichen Cookies auch eine erweiterte statistische Auswertungen über das Nutzerverhalten der Besucher.

  • Name des Servers des jeweiligen Anbieters, der das Cookie gesetzt hat
  • Eine eindeutige Nummer.
  • Dauer, wie lange das Cookie gespeichert bleibt (z.B. 30Tage).

Weitere Infos zum Thema:
Was Sie über Cookies unbedingt wissen sollten. 6 Fragen und Antworten

*Ein Browser ist das Programm/App, mit dem man Internetseiten aufruft. Die bekanntesten Browser sind Firefox, Chrome, Internet Explorer, Edge oder Safari.